Gesellschaft

Städtische Fahnenparade für politisches Anliegen - ein No-Go!
Gesellschaft · 28. April 2021
Ich stehe hinter der Ehe für alle. Mit der Beflaggung der städtischen Gebäude überschreitet der Stadtrat jedoch eine Grenze, die er nicht hätte überschreiten dürfen.

Eichwaldhof - attraktive Eingangspforte zu Oberwinterthur
Gesellschaft · 26. Januar 2021
Im Eichwaldhof entsteht eine qualitativ hochwertige und energieeffiziente Überbauung mit attraktiven Grün- und Erho-lungsräumen. Das Projekt bedeutet einen Quantensprung gegenüber heute – städte-baulich, ökologisch und auch für das Quartier. Eine Win-win-Situation für alle! Einzi-ger Wermutstropfen: die in den 60erJahren falsch konzipierte Verkehrserschliessung.

Breite Unterstützung für meine Transparenz-Motion
Gesellschaft · 26. Oktober 2020
Ich freue mich über die breite Unterstützung und die Überweisung meiner Motion betr. "Transparenz bei Aufträgen an Dritte für Studien, Planungen und Gutachten", welche ich zusammen mit Vertretern der SVP, CVP/ECU, Grüne/AL und GLP eingericht hatte.

Gesellschaft · 08. Juni 2020
Während der Corona-Krise hat der Stadtrat seine Beschlüsse - wenn überhaupt - nur noch lückenhaft publiziert. Dies ausgerechnet in einer Zeit, in der das Parlament nicht mehr tagen durfte. Krisenbewähltigung als Geheimsache? Sicher nicht!

Gesellschaft · 22. Mai 2019
Die Winterthurer Altstadt leidet. Die Lebens- und Einkaufsge-wohnheiten verändern sich. Einkäufe verlagern sich in Fach-marktgebiete oder neue Stadtteile, ins Ausland und vor allem ins Internet, die Arbeitsplätze der städtischen Verwaltung wurden in den Superblock verschoben. Abnehmende Kun-denfrequenzen und sinkende Ausgaben pro Kopf in den Altstadtgeschäften sind die Folge.

Gesellschaft · 04. September 2018
Wie sieht ein Arbeitsplatz in 20 Jahren aus? Mit dieser spannenden Frage durfte ich mich an einem Xing-Workshop im Schoch Werkhaus in Winterthur mit Menschen wie der Zukunftsforscherin Xenem Wicki oder Daniel Freitag (Freitagtaschen) beschäftigen. Zukunft gestalten - mein Beitrag.

Gesellschaft · 02. Juli 2018
Wir brauchen in Winterthur keine zusätzlichen Vorschriften für private Bauherren und die öffentliche Hand betreffend Gestaltung der nicht überbauten Freiflächen.

Gesellschaft · 10. Februar 2018
Diverse linke Politikerinnen und Politiker brüsten sich derzeit damit, dass sie – als Gegensatz zu den bürgerlichen Kandidierenden - unabhängig seien. Doch was bedeutet denn «unabhängig» in der Politik?

Gesellschaft · 07. Februar 2018
Momentan nehme ich jede Woche mindestens an zwei Standaktionen der FDP in der Marktgasse oder in den Quartieren teil. Das ist keine mühsame Pflicht, sondern immer wieder eine spannende Erfahrung.

Gesellschaft · 16. November 2017
Smart City als Gegenkonzept zu den Spar-Paketen der Städte. Winterthur hat viele Chancen - nutzen wir sie!

Mehr anzeigen